Thomas Gottschalk:
Dementiert „Wetten, dass ..?“-Gerüchte

Thomas Gottschalk (Foto: HauptBruch GbR)

Thomas Gottschalk hat in einem Interview mit der Zeitschrift „Bunte“ neuste Gerüchte dementiert, er würde wieder als Moderator zu „Wetten, dass..?“ zurückkehren: „An den Gerüchten ist nichts dran“, betonte der 63-Jährige.

Eine Anfrage beim ZDF-Unterhaltungschef Oliver Fuchs brachte dasselbe Ergebnis: „Stimmt nicht. Wir hatten gerade erst ein Gespräch mit Lanz. Wir machen weiter.“

Markus Lanz, der die Samstagabend-Show im Oktober 2012 von Thomas Gottschalk übernahm, steht derzeit aufgrund sinkender Einschaltquoten in der Kritik. Die letzte Sendung verfolgten nur noch 6,3 Millionen Zuschauer – zwei Millionen weniger als das RTL-Dschungelcamp.

Nach Informationen des „Spiegel“ will das ZDF die nächsten zwei Shows wohl noch wie geplant ausstrahlen und dann in der Sommerpause über das Format „Wetten, dass..?“ und die Zukunft des Moderators entscheiden.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.