Hugh Grant:
Dinner zu dritt!

Lässig im Anzug mit offenem Hemd ging Schauspieler Hugh Grant gestern Abend allein ins Nobelrestaurant „Grill Royal“ in Berlin.

Der Frauenschwarm ganz ohne Begleitung unterwegs?! Fehlanzeige! Von draußen konnte man ganz genau beobachten – Hugh Grant saß mit zwei hübschen Damen am Tisch.

Die eine blond, die andere dunkelhaarig. In Gespräche vertieft genoss der Hollywoodstar das Dinner …

Grant ist in der Hauptstadt, um für seinen neuen Film „Haben Sie schon von den Morgans gehört?“ die Werbetrommel zu rühren. In der Komödie spielen Grant und Sarah Jessica Parker ein hippes Ehepaar aus New York, das sich in einem öden Kaff in Wyoming verstecken muss, weil sie zufällig über einen Mord stolpern und der Killer die störenden Zeugen beseitigen will.

Der Schauspieler wird zudem am Samstag auf der „Wetten, dass…?“-Couch von Thomas Gottschalk Platz nehmen.

Hugh Grant betritt das Restaurant durch die Hintertür.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. HAt der eigentlich jemals einen guten Film gemacht?

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.