Schlechte Zeiten für Insekten:
Das Dschungel-Camp startet wieder


Ein Jahr Pause mussten die „Dschungel-Camp“-Fans ertragen, am Freitag ist die Durststrecke endlich beendet. Dann kann man wieder elf mehr oder weniger prominenten Zeitgenossen dabei zusehen, wie sie Maden essen, sich durch Berge von Kakerlaken wühlen oder tief schürfende Gespräche am Lagerfeuer führen.

Die Liste der diesjährigen Promi-Camper verspricht auf jeden Fall eine Menge Spaß für die Zuschauer. Erstes Gezicke gab es bereits beim Abflug. So rümpfte Alt-Hippie Rainer Langhans bei der Frage nach Ex-Playmate Gitta Saxx leicht die Nase ob der kommerzialisierten Darstellung von Sexualität im „Playboy“. Schauspieler Mathieu Carrière kündigte schon an, Dinge schnell persönlich zu nehmen und Katy Karrenbauer kann noch nicht genau sagen, wie sich der Nikotinentzug bei ihr auswirken wird.

Ex-BroSis-Sängerin Indira Weis reist zudem mit Zahnproblemen nach Australien und ob Ex-„Topmodel“ Sarah Knappik, Schwimm-Star Thomas Rupprath, Moderator Peer Kusmagk, Hochzeitsplaner Frank Matthée, Jacob-Sister Eva und Boyband-Schönling Jay Khan miteinander harmonieren, wird bestimmt auch spannend zu beobachten sein.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. Ja! Wurde auch Zeit! Endlich mal wieder Unterschichten-TV mit Niveau!!!!

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.