Adam Levine:
Wird von seiner Verlobten ausgelacht

Adam Levine & Behati Prinsloo

Adam Levine wurde von seiner Verlobten, dem „Victoria’s Secret“-Model Behati Prinsloo, ausgelacht, nachdem er vom „People Magazine“ zum „Sexiest Man Alive“ gekürt worden war.

Der Maroon 5 Frontmann, der sich bei der Wahl gegen Stars wie Justin Timberlake und David Beckham durchsetzte, musste zugegen, dass seine Verlobte sehr amüsiert über seinen neuen Titel war: „Sie hat gelacht. Sie hat einfach sehr viel gelacht. Sie hält mich halt bescheiden.“

Am am vergangenen Dienstagabend wurde Adam Levine als neuer „Sexiest Man Alive“ in der aktuellen Folge von „The Voice“ bekannt gegeben, sehr zur Überraschung des 34-Jährigen, der als Juror mit in der Show sitzt. Er erzählte Prinsloo am Telefon davon, in dem er einfach fragte: „Hey, wie geht’s dir? Lass uns doch heute Abend essen gehen. Ach ja, das ‚People‘-Magazin sagt, ich bin der Sexiest Man Alive.“

Levine, der der Nachfolger von Schauspieler Channing Tatum ist, hatte über eine Auszeichnung wie diese vorher nie nachgedacht, gesteht er: „Als Musiker träumst du davon, Grammys zu gewinnen. Über sowas habe ich nie nachgedacht, aber ich trotzdem total überrascht und die Tatsache, dass es wirklich kein Scherz ist, macht es noch besser.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Natalie Eilers

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.