Wolfgang Joop:
Nächtliches Date mit Tokio-Bill


Sänger Bill Kaulitz und Modemacher Wolfgang Joop machten gemeinsam Paris unsicher, als sie für eine Arte-Dokumentation vor der Kamera standen.

Das Mode-affine Pärchen war im Rahmen der Pariser Fashion Week in der französischen Mode-Metropole unterwegs und machte gemeinsam die Stadt unsicher. Dabei waren beide Herren sehr voneinander angetan, wie die Doku für den Kultursender Arte zeigen wird, die in der Reihe ‚Durch die Nacht mit…‘ erscheint.

Bisher steht zwar noch kein Sendetermin für die Folge mit den beiden Mode-Vernarrten fest, doch laut der ‚Bild-Zeitung‘ aßen der Tokio Hotel-Frontmann und der Modeschöpfer erst beim deutschen Botschafter, um anschließend den Eiffelturm zu erklimmen und im Café de Flore noch etwas zu trinken.

„Ich bin hin und weg von dem Jungen“, zitiert das Blatt Wolfgang Joop, der am nächsten Tag seine neue Wunderkind-Kollektion vorstellte und dort wieder auf seinen Begleiter der vergangenen Nacht traf. Während sich der smarte Sänger mit einem Platz in der ersten Reihe begnügte, hätte sich der Designer durchaus vorstellen können, ihn als Model auf den Laufsteg zu bitten.

Aber: „Wenn, dann hätte ich ihn in Frauenkleidern auf den Laufsteg geschickt. Er ist ja das schönste Mädchen auf der ganzen Fashion Week!“

Die Kollektion des Modeschöpfers wurde von den Kritikern übrigens gefeiert und Joop weiß auch, warum: „Ich bin mit einer Botschaft der Lebensfreude angetreten. Und das in einem Jahr, in dem ich so viele Verluste hinnehmen musste“, sagt er.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.