Jason Derulo:
Ärger im Flugzeug

Jason Derulo hat es tatsächlich geschafft aus einem Flugzeug geschmissen zu werden. Der 25-Jährige wollte als Promi eine Sonderbehandlung und, zusammen mit seiner Crew, die Schlange beim Boarding überspringen.

Als man nur ihn durchließ, kam es zum Streit. Seine Leute mogelten sich “TMZ” zufolge dennoch durch und es kam, wie es kommen musste: Die Flughafen-Polizei eskortierte alle aus der Maschine.

Aber kein Problem: Der Sänger hatte eine schnell Lösung parat: Kurzerhand buchte er einen Privatjet und so ging es doch noch nach Los Angeles. Tja, wenn man die Kohle locker sitzen hat, ist alles möglich!

Jason Derulo

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich