Demi Moore:
Ausgeraubt!

Demi Moore zieht bei Auftritten alleine wegen ihrer atemberaubenden Roben stets alle Blicke auf sich. Hochkarätige Designerstücke haben natürlich auch ihren Wert und können schon einmal mehrere tausend Dollar kosten.

Genau das haben wohl auch die Diebe gewusst, die die 52-jährige Schauspielerin beraubt haben. Dabei sollen Roben für den roten Teppich im Wert von 200.000 Dollar mitgenommen worden sein. Demis Mitarbeiter haben den Raub, laut „TMZ“, bemerkt, als sie mal wieder einen der Lagerräume der Schauspielerin aufgesucht haben.

Dort war dann ungewöhnlich viel Platz frei. Die Gangster haben dabei tatsächlich auch einen exzellenten Geschmack gezeigt und die extrem teuren Kleider mitgenommen, darunter viele unersetzbare Einzelstücke. Die Wahrscheinlichkeit, die Einbrecher zu ermitteln, ist im Übrigen sehr gering, da der Lagerraum das letzte Mal vor sechs Monaten betreten wurde, und die Aufzeichnungen der Überwachungskameras reichen nicht so weit zurück.

Damit kann der Zeitraum des Einbruchs nicht wirklich festgestellt werden. Aber es wird doch für Demi bestimmt kein Problem sein, die Lücken in dem Kleiderraum wieder aufzufüllen.

Demi Moore

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich