Katja Ebstein:
Begeistert vom ehemaligen ESC-Kollegen Johnny Logan

Vor ziemlich genau 32 Jahren stieg im niederländischen Den Haag die 25. Ausgabe des Eurovision Song Contest – eine Veranstaltung, die bei Katja Ebstein bleibenden Eindruck hinterließ.

Die Sängerin war damals mit dem Titel „Theater“ für Deutschland angetreten, musste sich aber dem jungen irischen Sänger Johnny Logan geschlagen geben. Am Rande eines Charity-Golfevents erzählte Ebstein TIKonline.de: „’I am so sorry. But I need the money‘, hat er mir gesagt. War mir doch Wurst.“

Im Endeffekt hätten sie nur vier Stimmen getrennt. „Vier Stimmen, was ist das? War doch richtig gut“, erklärt sie. Deshalb hätte sie Logan auch nie böse sein können. Ganz im Gegenteil.

„Ich liebe den Kerl“, erklärte Ebstein begeistert, nachdem Logan bei dem Charity-Event einen Auftritt absolviert hatte.

Mit ihm auf die Bühne zu gehen, wäre der 67-Jährigen aber nicht eingefallen. „Nein, nein. Manchmal kann es Spaß machen, aber man muss wissen, was man tut.“ Bei diesem Auftritt sei dies aber nicht der Fall gewesen. „So stört man da bloß. Da bin ich ein bisschen vorsichtig. Er hat ja seine Show gemacht.“

Katja Ebstein kuschelt mit Johnny Logan.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. Michael says:

    Die kommt ja richtig ins schwärmen…

Speak Your Mind

Ich möchte teilnehmen:

Vor und Nachname (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Adresse (Pflichtfeld)

Postleitzahl (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit den Teilnahmebedingungen dieses Gewinnspiels einverstanden.


Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Haus aus.