Johnny Depp:
Zieht ins „Grand Budapest Hotel“

Johnny Depp wurde für eine Rolle in Wes Andersons neuem Film bestätigt. Der Schauspieler wird nach einem Bericht von „Collider.com“ in dem Indie-Streifen „The Grand Budapest Hotel“ zu sehen sein, dessen Handlung derzeit noch geheim ist.

Neben Depp hätte Anderson außerdem gerne Stars wie Bill Murray, Owen Wilson, Adrien Brody, Edward Norton, Jude Law, Jeff Goldblum, Willem Dafoe und Angela Lansbury an Bord des Projekts. Nach seinem Kritiker-Erfolg „Moonrise Kingdom“ wird sich Anderson für den Film erneut mit der Produktionsfirma Indian Paintbrush zusammentun. Als Produzenten werden Scott Rudin und Steven Rales tätig.

Depp war zuletzt in Tim Burtons „Dark Shadows“ zu sehen. Im Sommer 2013 startet die Disney-Produktion „The Lone Ranger“, in der der 49-Jährige einen amerikanischen Ureinwohner darstellt. Zuvor kommt am 2. August aber noch die Komödie „The Rum Diary“ mit Depp in der Hauptrolle in die Kinos.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. na hoffentlich wird der Film besser als die die er zuletzt gemacht hat

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.