Aurelio Savina:
Sein Bruder plaudert aus dem Nähkästchen

Aurelio Savina (Foto: RTL / Stefan Gregorowius)

Aurelio Savina gehört zu den Überraschungen der aktuellen Ausgabe von „Ich bin ein Star, holt mich hier raus!“. Gab der 37-Jährige im letzten Jahr bei der „Bachelorette“ noch den großen Macho, ist er im Dschungel-Camp eher zurückhaltend.

Aurelios Bruder Giulio wundert das wenig. Er erklärt dem Magazin „IN“: „Mein Bruder Aurelio hat bei der Bachelorette eine Rolle gespielt. Das führte dazu, dass die Zuschauer ihn anders sehen als ich.“

Aurelio sei eigentlich ein Mensch mit vielen Werten, dem Respekt und Anstand sehr wichtig sind. Giulio fügt jedoch hinzu: „Aber er ist auch ein absolutes Alphatier und er weiß, was er will.“

Giulio verrät auch, dass Aurelio in Sachen Liebe bisher offenbar wenig Glück gehabt hat. Er erklärt dem Blatt:

„Ich weiß und bin mir auch ganz sicher, dass mein Bruder fähig ist, die wahre Liebe zu finden. Die wirklich wichtige Frage ist aber, ob er das überhaupt noch möchte. Denn im Laufe seines Lebens musste er feststellen, dass er zwar die wahre Liebe gesucht hat, aber im Endeffekt die Liebe meinen Bruder nicht glücklich gemacht hat.“

Alle Infos zu „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © RTL / Stefan Gregorowius

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.