BZ Kulturpreis 2018 – Nackte Frauen für Westernhagen!

Beim Kulturpreis der Zeitung BZ ging es heiß her…

Snoop Dogg vs. Donald Trump

Es geht um eine Spielzeugpistole und einen falschen Trump: Wegen seines neuen Musikvideos wurde der Rapper von Trumps Anwälten attackiert.

Metallica:
Mit Musik Trumps Mauer einreißen

Die Mitglieder der Rockband wollen dem US-Präsidenten Einhalt gebieten. Durch ihre Musik verbreiten sie eine ganz besondere Botschaft an das Publikum.

Alec Baldwin bald nicht mehr als Trump zu sehen

Alec Baldwin wird seine erfolgreiche Trump-Imitation in der Show ‚Saturday Night Live‘ wohl bald ad acta legen.

Kristen Stewart spricht über ihr TV-Outing

Die mehrmals für die Goldene Himbeere nominierte Schauspielerin spricht erstmals über die Gründe ihres Outings bei ‚Saturday Night Live‘.

Azealia Banks:
Richter spricht Haftbefehl aus

Die Rapperin gerät dauernd in die Schlagzeilen. Wegen der Fashion Week in Paris ließ sie ihre Anhörung sausen. Jetzt sprach der Richter einen Haftbefehl gegen sie aus.

Barbra Streisand nimmt wegen Trump zu

Barbra Streisand glaubt, dass die Präsidentschaft von Donald Trump ihr Gewichtsprobleme bereitet.

Arnold Schwarzenegger kündigt bei ‚Celebrity Apprentice‘

Der einstige Bodybuilder und ehemalige Gouverneur Kaliforniens steigt bei der Sendung aus. Sie wäre ihm zu vorbelastet von Donald Trump.

Sir Patrick Stewart:
Wegen Trump wird er zum US-Staatsbürger

Der britische Schauspieler greift auf eine ungewöhnliche Methode zurück, um sich gegen den Präsidenten zu wehren: Er bewirbt sich für die US-Staatsbürgerschaft.

Scarlett Johansson will nicht aufgeben

Die Schauspielerin will sich den Mund nicht verbieten lassen. Auch in Zukunft plant sie, die rassistische Politik Donald Trumps anzufechten.

Katy Perry:
Songschreiben rettete sie

Katy Perry ging ins Studio, um Songs zu schreiben. So überwand die Sängerin die Ergebnisse der US-Wahlen.

Oscars 2017:
Alle gegen Trump

Das größte Event Hollywoods wurde dieses Jahr zur Polit-Bühne. Im Fokus stand die Kritik an der Politik des unbeliebten US-Präsidenten.

Oscars:
Jack Black möchte Wut-Rede von Streep

Der Schauspieler hat sich in einem Interview gewünscht, dass die Schauspielerin ihren vierten Oscar gewinnt – und Donald Trump erneut in den Dreck zieht.

Moby:
Jagt Trump aus dem Amt!

Der Musiker hat den Präsidenten von Amerika mit einem recht lustigen Vergleich beleidigt. Er fordert zudem mehr Engagement von seinen Musiker-Kollegen.

Promis kritisieren Trumps Transgender-Erlass

Die Entscheidung des US-Präsidenten, Transgender in ihrer Freizügigkeit zu beschränken, stößt unter den Promis nicht auf Gegenliebe. Via Social Media äußern sie ihre Wut.

Shia LaBeouf:
Schluss mit Anti-Trump-Projekt

Shia LaBeouf beendet sein Projekt ‚He Will Not Divide US‘, nachdem in Alberquerque Schüsse abgefeuert wurden.

Wie politisch werden die Oscars?

Die Preisverleihung könnte zur Bühne vieler politischer Botschaften werden, da die Filmindustrie nicht gut auf den Präsidenten zu sprechen ist.

‚London Fashion Week‘:
Modische Statements gegen Trump

Die diesjährige Londoner ‚Fashion Week‘ sorgte dieses Mal nicht gerade modisch für Furore. Dafür aber politisch: Denn viele Designer hetzten gegen Donald Trump.

Die Trends der ‚New York Fashion Week‘

Star-Designer Raf Simons präsentierte auf der ‚NYFW‘ den Underboob und setzte auf viel nackte Haut. Weitere Trends waren die 80er Jahre und der Wilde Westen.

Jean Paul Gaultier lästert über Donald Trump

Jean Paul Gaultier legt Donald Trump einen Gang zum Frisör nahe …